Haus H.

Neubau eines Einfamilienhauses aus dem Jahr 2007. Die Herausforderung bei diesem Projekt lag in den hohen Ansprüchen der Bauherren, einer möglichst klaren und puristischen Gestaltung. So wurden beispielsweise die Geländer an der Empore und der Treppe rein aus Glas gestaltet, ohne Befestigung oder Rahmen erkennen zu lassen. Die frei stehende Stahltreppe ist mit satinierten Glasstufen versehen, was eine höhere Transparenz und Leichtigkeit vermittelt.

Ansicht Ansicht Ansicht Empore
Empore Stahltreppe
T 02821.24481 | M 0171.8914001 | info@architekturbuero-blanck.de
Anmeldung